YOUR WORLD OF BEAUTY, WELLBEING AND BODYCARE.
ANJÁVO-Studio | Wellness, Kosmetik, Massage und Beauty Studio in Ulm
ANJÁVO-Studio | Wellness, Kosmetik, Massage und Beauty Studio in Ulm



ANJÁVO-Studio | Wellness, Kosmetik, Massage und Beauty Studio in Ulm

ANJÁVO-Studio | AGB

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.): DE 214605362

Allgemeine Geschäftsbedingungen des ANJAVO-Studio Ulm

1. Geltungsbereich:
Alle unsere Leistungen erfolgen ausschließlich auf Basis dieser Geschäfts-bedingungen.

2. Vertragsabschluss:
Ein Vertrag mit dem ANJÁVO-Studio kommt erst zustande, wenn Sie auf Ihre Bestellung eine Auftragsbestätigung per Mail von uns erhalten haben.
Die unmittelbar nach Absenden Ihrer Bestellung eingehende automatische Bestellbestätigung ist noch keine Annahme Ihrer Bestellung, sondern informiert Sie lediglich darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

3. Termine, Terminabsagen:
Vereinbarte Termine sind verbindlich und für Sie persönlich reserviert. Sie können jederzeit bis 48 Stunden vor Beginn der Behandlung ohne weitere Kosten abgesagt werden. Sollte ein Termin nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt werden und kann der Termin auch nicht mehr anderweitig vergeben werden, sind wir berechtigt, den Behandlungspreis abzüglich ersparter Aufwendungen in Rechnung zu stellen.

4. Preise, Zahlungen:
Alle Preise verstehen sich als Endpreise inklusive der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und etwaiger Versandkosten. Zahlungen sind (außer beim Gutschein) nach der Behandlung vor Ort in bar oder EC-cash zu leisten.

5. Geschenkgutscheine:
Geschenkgutscheine sind unverzüglich nach der von uns bestätigten Bestellung zu bezahlen. Sie werden erst mit Zahlungseingang einlösbar. Gutscheine sind unbefristet gültig.

6. Datenschutz:
Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Auftragsbearbeitung und -durchführung. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können jederzeit Auskunft über die gespeicherten Daten oder deren Löschung verlangen.

7. Teilnichtigkeit:
Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird hiervon die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht berührt.